Offener KühlturmHöhere Betriebskosten

- Aug 23, 2017 -

Kühlturm in Abhängigkeit davon, ob der direkte Kontakt zwischen Wasser und Luft in geschlossene Kühlturm und offene Kühlturm unterteilt, für die Wahl der beiden, neben der Berücksichtigung der Investitionskosten, sondern auch von der Durchführung einer Analyse und Vergleich .

1, offener Kühlturm

Das Kühlprinzip besteht darin, dass das zirkulierende Wasser durch Sprühen auf den Füllstoff der Glasfaser gesprüht wird und die Wärme durch den Kontakt von Wasser und Luft übertragen wird, und dann wird der Ventilator durch die Luftzirkulation in dem Turm angetrieben, und die heiße Luft herausbringen, um Kühlung zu erreichen. Diese Art der Kühlung, die erste Phase der Eingabe weniger, aber die höheren Betriebskosten (Wasserverbrauch, Stromverbrauch).

2, geschlossener Kühlturm

Das Kühlprinzip ist, kurz gesagt, zwei Zyklen: eine innere Schleife, eine äußere Schleife. Keine Verpackung, der Hauptkern des Kupferrohroberflächenkühlers.

① interne Zirkulation: mit dem Objekt Gerät Docking, bilden ein geschlossenes System (zirkulierendes Medium für weiches Wasser). Das Gerät wird gekühlt und die Wärme im Zielgerät wird zur Kühleinheit geleitet.

② außerhalb des Zyklus: im Kühlturm, der Kühlturm selbst zu kühlen. Nicht in Kontakt mit dem internen zirkulierenden Wasser, sondern durch den Kühlturm im Inneren der Kupferrohroberfläche Kühler Wärmeaustausch. In diesem Kühlmodus wird durch die automatische Steuerung der Motor entsprechend der Wassertemperatur in Betrieb gesetzt. Zwei Zyklen, im Frühjahr und Sommer Hochtemperatur-Umgebung, die Notwendigkeit für zwei Zyklen gleichzeitig ausgeführt. Die Umgebungstemperatur im Herbst und Winter ist nicht hoch, in den meisten Fällen nur eine interne Zirkulation.

Kühlturm wird hauptsächlich in Klimaanlagen Kühlsystem, Kälte-Serie, Spritzgießen, Gerben, Schäumen, Stromerzeugung, Dampfturbine, Aluminium-Verarbeitung, Luftkompressor, industrielle Wasserkühlung und anderen Bereichen, die am häufigsten für die Kühlung verwendet Kühlung, Kühlung, Plastik chemische Industrie Die spezifische Abteilung ist wie folgt:

A, Klimaanlage Zimmertemperatur: Klimaanlage, Kühlraum, Kühlräume, gefroren, Klimaanlage und so weiter;

B, Herstellung und Verarbeitung Kategorien: Lebensmittelindustrie, Pharmaindustrie, Metallguss, Kunststoffindustrie, Gummiindustrie, Textilindustrie, Eisen-und Stahlwerk, chemische Industrie, petrochemische Produkte Kategorie;

C, mechanische Kühlklasse: Generatoren, Dampfturbinen, Luftkompressoren, hydraulische Maschinen, Motoren usw .;

D, andere Industrie ...

Die Wirkung des Kühlturms besteht darin, Abwärme des Kühlwassers innerhalb des Turms mit dem Luftwärmeaustausch zu transportieren, so dass Abwärme an die Luft und in die Atmosphäre abgegeben wird.