Geschlossener Kühlturm ist eine Verformung und Entwicklung des traditionellen Kühlturms

- Jun 28, 2017 -

1. Geschlossener Kühlturm ist eine Verformung und Entwicklung des traditionellen Kühlturms. Es handelt sich tatsächlich um eine Kombination aus Verdunstungskühltürmen, Kühlern und Nasskühltürmen, bei denen es sich um horizontale Verdunstungskühltürme handelt, bei denen Prozessfluide durch die Rohre strömen und Luft außerhalb der Rohre strömt, die sich nicht berühren. Das Wasser im Tankboden wird durch die Umwälzpumpe gepumpt und gleichmäßig aus dem Rohr gesprüht. Und der Prozess von flüssigem heißem Wasser oder Kühlmittel und außerhalb der Luft ist nicht in Kontakt mit einem geschlossenen Kühlturm, durch das Sprühwasser, um die Wirkung der Wärmeübertragung zu verbessern.

2. Geschlossene Kühltürme eignen sich für eine Vielzahl von Kühlsystemen, die eine hohe Zirkulationswasserqualität erfordern, und haben Aussichten für Anwendungen in den Bereichen Energie, Chemie, Stahl, Lebensmittel und vielen Industriezweigen. Auf der anderen Seite nutzt der Verdampfungskühlturm im Vergleich zu dem luftgekühlten Wärmetauscher die latente Verdampfungswärme des unteren Wassers der Röhre, so dass die Wärmeübertragung und der Massentransfer der Luftseite bemerkenswert verbessert werden.

Geschlossener Kühlturm (auch als Verdunstungsluftkühler bekannt) wird Rohr Wärmetauscher im Turm platziert, durch die Zirkulation von Luft, Sprühwasser und Umlaufwasser Wärmeaustausch, um die Kühlwirkung zu gewährleisten. Weil es geschlossener Zyklus ist, der sicherstellen kann, dass die Wasserqualität nicht verunreinigt wird, einen guten Schutz der Hauptausrüstung des leistungsfähigen Betriebes und verbessert die Nutzungsdauer. Wenn die Außentemperatur niedrig ist, können Sie das Sprühwassersystem stoppen, einen wassersparenden Effekt spielen. In den letzten Jahren wurde der geschlossene Kühlturm häufig in der Eisen- und Stahlmetallurgie verwendet, Leistungselektronik, mechanische Bearbeitung, Klimaanlagen und andere Industriezweige wurden bei der Umsetzung nationaler Energiespar- und Emissionsreduktionspolitiken und der zunehmenden Knappheit von Wasservorräte. Die Wintertemperaturen in der nördlichen Region liegen normalerweise unter Null, und der Betrieb des gekapselten Kühlturms gewinnt zunehmend an Bedeutung. Wenn die Lösung nicht gut ist, kann sie die anderen Teile des Wärmeübertragungsrohrs oder des Kühlturms einfrieren. Nach den Eigenschaften der verschiedenen Prozesse, geschlossenen Kühlturm den ganzen Winter laufen den ganzen Tag, ein Teil der Zeit zu laufen, und einige fast keine Verwendung. Aber müssen Sie das Problem von Frostschutzmittel in Betracht ziehen.

Wenn der geschlossene Kühlturm nicht im Winter betrieben werden muss, muss das Sprühwasser und das interne Umlaufwasser während der Abschaltung abgelassen werden.

Geschlossener Kühlturm, auch bekannt als geschlossener Kühlturm, Verdunstungskühler.